Sammelstelle für Elektro-Altgeräte öffnet wieder

Allgemein - 06.05.2020

Ab dem morgigen Mittwoch, 6. Mai, öffnet die Sammelstelle für Elektro-Altgeräte wieder und ist vorerst mit leicht geänderten Öffnungszeiten von Montag bis Freitag jeweils von 7:30 bis 15:30 Uhr erreichbar. In der kommunalen Annahmestelle bei den Nordthüringer Werkstätten, Hinter der Steinmühle 6 in Nordhausen, können zur weiteren Verwertung Elektro- und Elektronikgeräte kostenlos und ohne Anmeldekarte abgegeben werden. Aufgrund der aktuellen Lage findet die Abgabe momentan im öffentlich zugänglichen Bereich am Seitentor der Sammelstelle statt. Die Werkstatt darf nicht betreten werden, auch die Toreinfahrt bleibt geschlossen. Die Anlieferer werden gebeten, ihre Fahrzeuge selbstständig zu entladen. Für Kleingeräte steht ein Werkstoffcontainer bereit. Anlieferer müssen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen und einen Mindestabstand von 1,5 Meter zu anderen Personen einhalten. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, sollte bei einer größeren Menge und gewerblicher Entsorgung vorher eine telefonische Rücksprache erfolgen unter  03631 928162 oder 03631 928253.


Datenschutzerklärung | Impressum
Erstellt durch ATURIS.